Initiation im INKA CURANDERISMO mit Peru Reise

Abuelito Tabaco
Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit iCal
01. Oktober 2019 - 20. März 2021
Beginn der ersten Veranstaltung: 00:00 Uhr
Ende der letzten Veranstaltung: 23:59 Uhr

Veranstaltungsort: FamiliaLunaSol

Kategorien:

Schlagwörter:

Veranstalter: Birgit LunaSol

Verfügbare Plätze: 5

Preis: 0,00€ (inkl. Mwst.)


Erfahre die Philosophie der Quechua Indianer und die Energiearbeit eines international bekannten Heilers aus Peru

Die Initiation und Jahresbegleitung richtet sich an alle, die einen tiefgreifenden und persönlichen Wandel durchlaufen möchten, eine intensive und lehrreiche Begleitung von einem erfahrenen Heiler/Curandero/ Schamanen wünschen und /oder ihren Mitmenschen im privaten und beruflichen Umfeld mit einer positiveren und heilenden Präsenz zur Seite stehen möchten.

Die eigene kontinuierliche und disziplinierte Arbeit an sich selbst und letztlich der Segen des großen Geistes/Kosmos, sind wesentliche Elemente in diesem Jahr und darüber hinaus.

Die Initiation und Jahresbegleitung beginnt mit der Reise nach Peru. Es folgen 12 Wochenendtermine (Freitag abends, Samstag ganztägig) und 12 online- Gruppensitzungen (am 1. Dienstag im Monat), sowie zwei persönliche Einzelgespräche mit Jaime zu Beginn und zum Ende des Jahres.

INHALTE:

• Peruanische Herzlichkeit und Flexibilität, Liebe, Kraft, Humor und Leichtigkeit
• Heiltechniken
• der heilige Atem
• Verständnis der andinen Kosmovisionen
• Arbeit mit den sieben Energien, vier Elementen und drei Welten
• Verwendung und Verständnis der Mesa (der tragbare Altar des Schamanen)
• Ahnenarbeit
• Visionssuche
• Herausziehen von energetischen Knoten, Ablagerungen von Emotionen, Trauma, Ängsten etc. im eigenen und später im fremden Körpersystem
• Förderung der schamanischen Hellfühligkeit und Sichtweise auf das Leben
• Umgang mit verschiedenem Räucherwerk
• Umgang mit Federn, Instrumenten, Steinen, Limpiezas (Reinigung) mit dem Ei(Curanderismo)
• Trommelbau, Arbeit mit der Trommel
• Schutz- und Reinigungsrituale
• Schwitzhütte
• Einführung in die alte Inka Sprache, die eigenen Heilgesänge aus sich schöpfen
• Erlernen verschiedener Heilzeremonien zu unterschiedlichen Themen, wie z.B. Despachos (ein „sichtbares Gebet“, ein Naturmandala. Es ist die älteste Form der Anbetung in den Anden), Ofrendas (Opfergaben) für Mutter Erde
• Zugänge und Schlüssel zu alten Heilmethoden• Erschaffung vom heiligen Raum
• Mit der Energie der 4 Krafttiere (Condor, Schlange, Puma, Kolibri) arbeiten und umgehen
• Kraftplätze erspüren
• Heilige Zeremonien mit Pflanzen (u.a. Tabak)
• Feuerrituale (wie gestalte ich ein heiliges Feuer)
• Arbeit in der Stille
• Ausbildung des Innersten (Intuition, Vertrauen in der Dunkelheit, Hören, Sehen, Fühlen)
• Vorträge und viel persönliche Erfahrung

DETAILLIERTE INFORMATIONEN UND ANMELDUNG zu Kosten, Terminplanung etc bitte bei Jaimes Assistentin Birgit Duckheim per Mail oder Handy erfragen!

Birgit Duckheim 0173-2933251

[email protected]

Buchung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.